LC- Veranstaltung in MD

Im Rahmen der Straßenmeisterschaften fand der 3. LC- Lauf in Magdeburg statt. Es war die erste Veranstaltung an der wir in Coronazeiten mit einer größeren Gruppe teilnahmen. Es hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß bereitet. Mit dem Coronabedingten Ausfall vieler Veranstaltungen waren alle gespannt und bereit sich mit anderen Läuferinnen und Läufer zu messen. Bei sehr gutem Laufwetter bot der Veranstalter an den Seilerwiesen in Magdeburg ein gutes Gelände. Alle Teilnehmer mussten die 10 km Strecke bewältigen. In drei Wellen wurde gestartet, es ging auch gleich richtig los. Es wurden insgesamt vier Runden gelaufen und dabei erzielten die Läufer der LG Roland ansprechende Ergebnisse im großen Läuferfeld.  Mit einigen Platzierten in der AK waren wir gut aufgestellt. Norbert Franke erreichte einen ersten Platz, Viola Vester wurde Zweite, Robin Boretzki wurde mit einem Dritten Platz belohnt, weitere vierte und fünfte Plätze rundeten das gute Abschneiden in den jeweiligen Altersklassen ab. Alle Teilnehmer waren sich im Anschluss einig, Wettkämpfe bleiben das Salz in der Suppe.

 

uve

Besucherzaehler